Auf dem Eekenhoff gibt es Nachwuchs:

 

 Henne Frieda mit ihren Küken

(Sehr schwer zu Fotografieren)

 

Die anderen Hennen arbeiten hier

 

und da noch an ihrem Nachwuchs…

 

 

 

 

 

Schwarze Nase hat ihre vier süßen Babys am 1. Mai bekommen.

 

 Mitten im Trubel,

von den Besuchern völlig unbeeindruckt.

Während Hunderte fremde Menschen unmittelbar

an ihrer Kiste vorbeigingen,

die in der Küche zwischen Herd und Tür zum

historischen Hofladen stand.

 

Die zweite Katzenmama auf dem Eekenhoff ist unsere Miezi:

 

Und auch Stiefelchen hat Babys:

 

 

Sie hat es allerdings vorgezogen ihre kleinen

 

im Stroh zu verstecken

 

Übrigens wir haben bald junge Katzen abzugeben!

 

Auch  bei den Gänsen gibt es Nachwuchs:

Bislang allerdings nur

aus der Brutmaschine

mit Petra als Ersatzmama.

 

Aber auch hier,

hier,

 

 und hier,

gibt es Gelege die bebrütet werden.

 

Auch eine unserer Bronzeputen sitzt geduldig auf einigen Eiern:

 

 

 

Wir hatten sogar das Glück die jungen Käuze vom Dachboden vor die Linse zu bekommen:

 

 

 

Mittlerweile sind die Gänseküken geschlüpft,

 

über die die Mütter natürlich mit Argusaugen wachen

 und jeden anfauchen der ihnen zu nahe kommt

 

In der Brutmaschine sind Entenküken geschlüpft

Eine sichtlich mühsame Angelegenheit

 

 

 

Nachdem die Kleinen trocken hinter den Ohren waren

durften Sie zu ersten Mal nach Draußen.