Getreideanbau …

 

                                Bei der IGA auf dem Eekenhoff – Pferdesache-

 

Vor dem großen Miststreuer müssen wir schon zu dritt ran

 

Das Tollste ist das Beladen, da haben wir Pause und unsere Menschen müssen ran

 

 

Aber wenn wir dann richtig los legen, fliegen die Fetzen

 

 

 

 

Pflügen ist dagegen beinahe ein Spaziergang

 

 

Beim ersten Eggen muss Pferd die Beine ganz schön anheben

 

 

Drillen könnte zwar einer von uns auch alleine aber zu zweit ist es schöner

Und noch mal Eggen, jetzt ist der Boden nicht mehr so tief

 

 

 

 

 

 

 

In der Zwischenzeit haben wir viele andere Dinge gemacht und jetzt ist wieder das

                                                        Getreide dran

                          Puh, das Ding macht Krach und wir müssen uns

                                ganz schön in ins Brustblatt stemmen 

 

 

 

Haben sie die nicht schön aufgereiht,  unsere Menschen

 

 

 

 

 

So, die Arbeit ist vollbracht, ab nach Hause und die nächste kommt erst in 8 Tagen

 

Das ist OK, schönes Wetter und leichte Arbeit

 

Hoffentlich kippt nicht alles wieder runter

So Menschen und jetzt seit ihr dran mit schwitzen……….

………..und packt uns das gut weg für den Winter 

 Die Körner für euch und das Stroh für uns………………

 

Astor, Mina Rieke und Arpad